RPK Verden

  1. Ambulante und stationäre Hilfen für psychisch kranke Menschen - Die NEUE BURG
  2. Rehabilitation Psychisch Kranker

RPK Verden

Inhalt

Kurzbeschreibung

Eine Einrichtung zur Rehabilitation für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Sie steht Betroffenen aus Verden und den umliegenden Landkreisen offen.

Das RPK Verden schließt eine wesentliche Lücke im Versorgungssystem von Menschen mit psychischen Erkrankungen in der Region. Als einzige Einrichtung dieser Art im Raum Verden-Rotenburg-Nienburg-Bremen bietet das RPK Verden mit dem ambulanten Angebot eine enge Verzahnung von medizinischer und beruflicher Rehabilitation.

Zielsetzung

Mit Krankheit leben

Unterstützung bei Problemen/Krisen/Selbsthilfe

Tagesstruktur erhalten

Schwierigkeiten/Konflikte bewältigen

Etwas für die Gesundheit tun

Ausbildung finden

Medizinische/psychologische Behandlung, Sucht

Berufsvorbereitung

Freizeit gestalten

Arbeit finden

Berufliche Orientierung

Thema

Gesundheit

Bildung & Lernen

Arbeitswelt, Ausbildung & Beruf

Begleitung & Unterstützung

Für welche Personen?

Erwachsene

Alter der Zielgruppe

18 .. 60 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

gesamter Landkreis

Einzel- oder Gruppenangebot?

Einzel- und Gruppenangebot

Wenn Gruppenangebot: Gruppengröße / max. Teilnehmeranzahl

2-20

Medizinische Versorgung

Fachrichtung/Spezialgebiet


-Medizinische Rehabilitation-
(Dauer: 3-12 Monate)


Sie besuchen, je nach Belastbarkeit, unsere Einrichtung in Verden werktags für 4 bis 8 Stunden täglich.

In dieser Zeit können Sie sich in verschiedenen Trainingsbereichen erproben, haben Einzelgespräche mit unseren Psychologen/Ihrem Bezugsbetreuer und können weitere Angebote nutzen (Gruppentherapie, Entspannung, Yoga, Sport- und Bewegungsgruppen, gesunde Ernährung, Vorträge zu Rehabilitationsmaßnahmen, Vorträge zur Berufsorientierung, Bewerbungstraining etc.)

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Wochenplan, der stetig an Ihre Belastbarkeit angepasst wird.

Derzeit bieten wir folgende ergotherapeutische Trainingsbereiche an (Auszug):
• Holzwerkstatt
• Nähen
• Büro und PC
• Gartengestaltung- und Pflege

Abrechnungsmöglichkeit

Kassenärztlich

Verordnung notwenig?

Ja

Überweisung nötig?

Ja

Hausbesuche möglich?

Nein

Medizinische Zusatzangebote (IGEL-Leistungen)

Nein

Kosten und Informationen

Kostenpflichtig

Ja

Kosten und Erläuterung

Die Maßnahme wird von der Renten- bzw. Krankenversicherung oder auch dem Jobcenter getragen

Ist eine Antragstellung für das Angebot erforderlich?

Ja

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Ja

Hinweise zur Anmeldung und Teilnahme

Sie möchten an einer Rehabilitationsmaßnahme teilnehmen?
Kein Prolblem, wir helfen Ihnen!
In persönlichen Gesprächen klären wir, ob Sie für die Reha berechtigt und geeignet sind.
Gemeinsam füllen wir die Anträge für Ihre Reha aus und geben Ihnen hilfreiche Informationen.

Wird Ihre Reha bewilligt, erhalten Sie folgende Leistungen:
- die Reha-Maßnahme
- Fahrtkosten
- Kosten für Mittagessen und Trinken
- Geld zum Leben oder Krankengeld

Link zur Anmeldung

Termine und Zeiten

Zeiten

Anfragen jederzeit.
Unverbindliche Besichtigung der Einrichtung immer mittwochs zwischen 10.30-12.00 Uhr

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Ute Piepka

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Ysostraße 4, 27283 Verden

Infos zur Anreise

http://www.neue-burg.de/rehabilitation/rpk-verden/anfahrt-zum-rpk/

Ist der Zugang zum Angebot barrierefrei möglich?

Ja

Gibt es einen Fahrstuhl?

Ja

gesprochene Fremdsprachen beim Angebot

Englisch

Mobil-/Telefonnummer

04231 970800

Fax

04231 9708029

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse