Sozialberatung

  1. Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Nienburg/Weser e.V.

Sozialberatung

Inhalt

Kurzbeschreibung

Der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt berät und unterstützt unentgeltlich Ratsuchende zu Fragen aus dem Sozialrecht und bei der Durchsetzung ihrer berechtigten Leistungsansprüche.

Bereits seit dem Herbst 2005 ist hier Heinz Lüneberg als Sozialberater ehrenamtlich tätig.

Durch seine frühere berufliche Tätigkeit bei einer der großen deutschen Krankenkassen hat er gute Kenntnisse in allen Teilbereichen des Sozialgesetzbuchs und zu weiteren sozialen Leistungen.

Angeboten werden Auskünfte sowie Hilfe bei der Formulierung und Erstellung von Anfragen, Überprüfungsanträgen und Widersprüchen im gesamten sozialrechtlichen Bereich.

Die Themenpalette umfasst die Bereiche von gesetzlicher Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung, Arbeitslosengeld (ALG) I und II, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Kinderzuschlag, Wohngeld sowie die Prüfung von Nebenkostenabrechnungen und Leistungsbescheiden.

Zielsetzung

Unterstützung bei Problemen/Krisen/Selbsthilfe

Thema

Notfall/Krise

Für welche Personen?

Kinder

Jugendliche

Erwachsene

60 plus

Pflegebedürftige

Alter der Zielgruppe

0 .. 99 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

gesamter Landkreis

Einzel- oder Gruppenangebot?

Einzelangebot

Beratungsangebote

Terminvereinbarung

Nein

Kosten und Informationen

Kostenpflichtig

Nein

Ist eine Antragstellung für das Angebot erforderlich?

Nein

Termine und Zeiten

Startdatum

01.01.2019

Enddatum

31.12.2019

Kontakt

Ansprechpartner

Herr Lüneberg

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Von-Philipsborn-Straße 2a, 31582 Nienburg

Ist der Zugang zum Angebot barrierefrei möglich?

Nein

Gibt es einen Fahrstuhl?

Nein

Mobil-/Telefonnummer

05021-66200

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse