Lebenshilfen im Loccumer Sommer: Aktive Freizeit

  1. Ev. Heimvolkshochschule Loccum e.V.

Lebenshilfen im Loccumer Sommer: Aktive Freizeit

Inhalt

Kurzbeschreibung

Begleitete Seminar, für Menschen mit besonderen Anforderungen

Es ist so schwer, mitten im Alltag zu „leben“.
Wir möchten so gern im Alltag den Ausgleich schaffen zwischen Arbeit und Ausruhen, Schaffen und Genießen, zwischen Geben und Annehmen. Doch das will gelernt sein.
Das ganze Leben befindet sich im Rhythmus und zwischen Gegensätzen.
Wir wollen in der Gruppe und allein Freizeit und freie Zeit miteinander versöhnen.
Durch Balance und Bewegung, Kochen, Tanzen und Trommeln wollen wir "kreative Kräfte" wecken und uns im Rhythmus des Tages mitschwingen. .
Das Thema "Freizeit und Natur im Rhythmus“ wird erlebbar gemacht. Erlebnispädagogische Elemente in Kleingruppen und manchmal auch in Einzelarbeit.
Frust und Lust liegen in der Freizeitgestaltung wir auch in der "gesunden" Ernährung so eng beieinander, dass wir es ganzheitlich bearbeiten werden.

• KREATIVES GESTALTEN:
• SPIELE, BEWEGUNG UND ENTSPANNUNG:
• AUSFLÜGE
Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub anerkannt

Eine Woche in Loccum – so viel Hilfe wie nötig und so wenig Fremdbestimmung wie möglich.
Dafür bieten wir eine adäquate und erfahrene Begleitung/Betreuung an.

Zielsetzung

Gut mit Behinderung leben

Diagnostik/Förderung/Therapie erhalten

Thema

Kunst/Kultur/Musik

Bildung & Lernen

sonstiges

Für welche Personen?

Pflegebedürftige

Alter der Zielgruppe

16 .. 100 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Samtgemeinde Heemsen

Samtgemeinde Mittelweser

Rehburg-Loccum, Stadt

Samtgemeinde Liebenau

gesamter Landkreis

Steyerberg, Flecken

Samtgemeinde Steimbke

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Samtgemeinde Marklohe

Samtgemeinde Uchte

Einzel- oder Gruppenangebot?

Einzel- und Gruppenangebot

Wenn Gruppenangebot: Gruppengröße / max. Teilnehmeranzahl

20

Medizinische Versorgung

Fachrichtung/Spezialgebiet

Bildungsurlaub für Menschen mit besonderen Anforderungen

Abrechnungsmöglichkeit

Kassenärztlich

Privat

Verordnung notwenig?

Nein

Überweisung nötig?

Nein

Hausbesuche möglich?

Nein

Medizinische Zusatzangebote (IGEL-Leistungen)

Nein

Kosten und Informationen

Kostenpflichtig

Ja

Kosten und Erläuterung

Preis auf Anfrage

Ist eine Antragstellung für das Angebot erforderlich?

Nein

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Ja

Hinweise zur Anmeldung und Teilnahme

Schreiben Sie uns auf info@hvhs-loccum.de

Termine und Zeiten

Startdatum

02.08.2020

Enddatum

08.08.2020

Zeiten

Beginn: 11:00 Uhr.
Ende: 09:30Uhr.

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Chantal Wetenkamp

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Hormannshausen 6-8, 31547 Rehburg-Loccum

Infos zur Anreise

Keine

Ist der Zugang zum Angebot barrierefrei möglich?

Ja

Gibt es einen Fahrstuhl?

Nein

gesprochene Fremdsprachen beim Angebot

Keine

Mobil-/Telefonnummer

05766-96090

Fax

05766-9609-44

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse