Frauenhaus Nienburg

Frauenhaus Nienburg

Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung

Das Nienburger Frauenhaus bietet Schutz und Zuflucht für Frauen und deren Kinder, die von psychischer und/oder physischer Gewalt betroffen sind.
Das Frauenhaus ist täglich 24 Stunden erreichbar, d. h. eine Aufnahme ist Tag und Nacht möglich.
Jede Frau bewohnt mit Ihren Kindern einen Raum. Küche und Bad teilen sich zwei bis drei Familien. Gemeinschaftlich genutzt werden Wohnzimmer, Spielzimmer und der Garten.
Angebote für betroffene Frauen und Kinder:
- Krisenintervention
- psychosoziale Beratung
- Unterstützung im Umgang mit Behörden und Institutionen
- Vermittlung von Beratung bzgl. medizinischer, rechtlicher, sozialer und
psychischer Fragestellungen
- Beratung, -begleitung und -betreuung der Kinder
- Beratung der Mütter in Erziehungsfragen
- Unterstützung bei der Wohnungs- und Arbeitssuche
- Nachgehende Beratung


Organisation

Frei

Zuordnung der Organisation

Sonstiges

Gesundheitswesen

Kinder- und Jugendhilfe

Kommune

Schwangerschafts(-konflikt)beratung

Weiterführende Informationen

Datei herunterladen
FH_Nienburg 1b Kopie.pdf
Datei herunterladen
Seite_3 format.qxp.pdf

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Claudia Thieler

Sitz des Tägers

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Adresse bzw. Veranstaltungsort

PF 1534 -, 31565 Nienburg/Weser

Erreichbarkeit (Öffnungszeiten/Sprechzeiten/Bürozeiten)

24 Stunden erreichbar. Aufnahmen rund um die Uhr möglich.
Beratung durch Fachkräfte montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr, freitags von 8.30Uhr bis 13.00 Uhr

Mobil-/Telefonnummer

05021-2424

E-Mail

Homepage

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse

Angebote dieses Anbieters