Haus der Generationen Stolzenau

Haus der Generationen Stolzenau

Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung

Das Haus der Generationen Stolzenau ist eine freie Begegnungsstätte und wird als Teil des Bundesprogramms Mehrgenerationenhaus vom Bundesfamilienministerium, dem Land Niedersachsen, dem Landkreis Nienburg und der Samtgemeinde Mittelweser gefördert. Wir biete viele verschiedene Angebote in den Bereichen Begegnung, Beratung, Begleitung und Bildung für Menschen aller Generationen, Herkunftsländer, Religionen und Sprachen. Außerdem sind wir Migrationsberatungsstelle und Teil des EHAP-Kooperationsverbundes "BIBA Land" (ab 2019)

Organisation

Frei

Zuordnung der Organisation

Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe

Sonstiges

Freizeit- und Breitensport

Frühförderung

Leben im Alter

Weiterführende Informationen

Datei herunterladen
2017_MGH+Hdg.jpg

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Ute Müller

Sitz des Tägers

Stolzenau

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Oldemeyerstraße 9, 31592 Stolzenau

Erreichbarkeit (Öffnungszeiten/Sprechzeiten/Bürozeiten)

Öffnungszeiten mit Offenem Treff (Bücherei, Internetnutzung, Begegnung, Beratung)
+ Migrationsberatung (am besten nach Terminabsprache):
Mo - Do 9 - 13 und 15 - 18 Uhr, Fr 9 - 13 Uhr
Hausaufgabenhilfe
Mo - Do 15 - 16:30 Uhr
Lernförderung (nach BuT)
Mo - Do nachmittags (Einzeltermine nach Antragstellung)

Mobil-/Telefonnummer

05761 902696

Fax

05761 902696

E-Mail

Homepage

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse

Angebote dieses Anbieters

  • Einzel-Lernförderung (BuT)

    Schüler*innen allgemein und berufsbildender Schulen, denen von der Schule die Notwendigkeit einer Förderung bescheinigt wurde und die vom Kostenträger (Landkreis, Jobcenter) auf Antrag einen Gutschein bekommen haben, können in unseren R…
  • Interkultureller Mädchentreff

    Mädchentreff - hier könnt ihr ganz unter euch sein! Gemeinsam wollen wir kochen, basteln, Sport machen, kleine Ausflüge unternehmen oder auch mal gemütlich zusammensitzen und über Themen reden, die uns bewegen.
  • Interkulturelles Frauenfrühstück

    An jedem dritten Mittwoch im Monat (außer im Ramadan) treffen sich Frauen unterschiedlicher Herkunft, um gemeinsam zu frühstücken, sich auszutauschen, und neue Kontakte zu knüpfen. Jede bringt als Beitrag etwas zum Frühstück mit. Für Fr…
  • Krabbelgruppe

    Eltern von Kindern bis ca. 2 Jahren treffen sich zum gemeinsamen Spielen, Austausch, Informationen oder auch mal Unternehmungen