Storytelling - die wirkungsvolle Erzählkunst 

  1. Koordinierungsstelle frau + wirtschaft im Landkreis Nienburg

Storytelling - die wirkungsvolle Erzählkunst 

Inhalt

Kurzbeschreibung

Geschichten wirken stärker als jede Aufzählung von  Sachargumenten. Wer eine passende Geschichte in die persönliche Vorstellung, eine Rede oder einen Vortrag einbaut, kann auf diese Weise die Aufmerksamkeit der Zuhörenden merklich erhöhen.
Im Seminar werden die handwerklichen und stilistischen  Grundlagen für den Aufbau einer guten Geschichte erläutert und erprobt. Zugleich wird vermittelt wie Storytelling im beruflichen Alltag genutzt werden kann.

Zielsetzung

Arbeit finden

Berufliche Orientierung

Mich fort-/weiterbilden

Schwierigkeiten/Konflikte bewältigen

Tagesstruktur erhalten

Unterstützung bei Problemen/Krisen/Selbsthilfe

Weitere

Thema

Arbeitswelt, Ausbildung & Beruf

Begleitung & Unterstützung

Bildung & Lernen

Prävention & Vorsorge

Täglicher Bedarf

sonstiges

Für welche Personen?

Mütter

Fachkräfte

sonstige

Erwachsene

Alter der Zielgruppe

0 .. 99 Jahre

Teilnahme-/Zugangsvoraussetzungen?

Die Teilnehmerinnen lernen mit Storytelling eine besondere Methode kennen, um die eigene Überzeugungskraft zu steigern.

Einzugsgebiet des Angebots

gesamter Landkreis

Einzel- oder Gruppenangebot?

Gruppenangebot

Wenn Gruppenangebot: Gruppengröße / max. Teilnehmeranzahl

7 – 12 Teilnehmer*innen

Zielgruppe & Rahmenbedingungen

Kursleiter/Dozent/Referent

Friederike Schäfer

Verpflegung

Ja

Unterbringungsmöglichkeiten

Nein

Ermäßigung

Nein

Stundenumfang

4 UE

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Speziell für Fachkräfte?

Nein

Bildungsurlaub

Nein

Ist eine Kinderbetreuung während des Angebotes möglich?

Nein

Kosten und Informationen

Kostenpflichtig

Nein

Kostenübernahme möglich?

Nein

Ist eine Antragstellung für das Angebot erforderlich?

Nein

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Ja

Link zur Anmeldung

Rücktritt/Abmeldung

Hinweise zur Abmeldung und zu ggf. anfallenden Stornogebühren

Abmeldungen werden unter der Telefonnummer 05021/9229195 oder unter frau-und-wirtschaft@vnb.de entgegen genommen.

Abmeldung möglich per..

Telefon

persönlich

Termine und Zeiten

Startdatum

21.08.2019

Zeiten

09.15 bis 12.30 Uhr

Kontakt

Ansprechpartner

Catrina Lohmeyer

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Goetheplatz 5a, 31582 Nienburg

Ist der Zugang zum Angebot barrierefrei möglich?

Nein

Gibt es einen Fahrstuhl?

Nein

Mobil-/Telefonnummer

05021-9229195

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse