Elterncafé in der Astrid-Lindgren-Schule Nienburg

  1. Landkreis Nienburg/Weser
  2. Fachbereich Jugend
  3. Fachdienst Kinder und Jugend
  4. Team 362. 2 Prävention
  5. Elterncafé

Elterncafé in der Astrid-Lindgren-Schule Nienburg

Inhalt

Kurzbeschreibung

Liebe Familien, liebe Elterncafé-Interessierte,

aufgrund der aktuellen Regelungen bei der Durchführung von Veranstaltungen, bedingt durch den Corona-Virus, finden Elterncafé-Angebote nur begrenzt statt.
Es liegt ein Hygienekonzept vor, für die Gestaltung von Elterncafés in Abstimmung mit den jeweiligen Einrichtungen –
In der Regel sind es geschlossene Angebote und die Einladungen werden über die Einrichtungen veröffentlicht.
Bitte wenden Sie sich gerne an die Einrichtung ihres Kindes
oder
an die Koordinatorinnen der Elterncafés beim Landkreis Nienburg/ Weser,
Team Prävention -
Außenstelle Stolzenau:
Natalie Bauer, Michaela Kakoschke, Kerstin Pieper, unter 05021 967 -385 oder but-sued@kreis-ni.de
Außenstelle Hoya:
Gudrun El Said, unter 04251 67262 -24 oder but-nord@kreis-ni.de
Nienburg, Weserstr. 13:
Alke Block, unter 05021 967 -753

Vielen Dank für das Interesse!

Wir wünschen Ihnen mit Ihren Kindern und Familien viel Zuversicht, in diesen besonderen Zeiten -
und bleiben Sie gesund und munter!

Wenn Sie Kinder im Alter von 0 bis zum Ende des Grundschulalters - und hier in der ALS auch älter - haben, oder auch ein Kind erwarten, sind Sie herzlich willkommen. Elterncafés sind wohnortnahe Treffpunkte mit angenehmer Atmosphäre. Hier findet Austausch mit anderen Eltern, Informationen, Angebote und Themenveranstaltungen statt.
Wir laden Sie zu unserem Elterncafé ein. Durchgeführt und begleitet werden die Elterncafés von ehrenamtlich tätigen Eltern, die sich zum/r Elternteambegleiter*in schulen lassen. Koordiniert werden sie durch die Regionalteams in den Außenstellen Hoya (Nord) und Stolzenau (Süd) des Landkreises Nienburg/Weser. Der Besuch und die Teilnahme an Elterncafés sind kostenfrei. Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Landkreises Nienburg/Weser unter www.lk-nienburg.de/leben-im-landkreis/familie/elterncaf-/

Zielsetzung

Etwas für die Gesundheit tun

Betreuung für mein Kind

Unterstützung bei Problemen/Krisen/Selbsthilfe

Weitere

Familie & Alltag organisieren

Fachlicher Austausch

Inklusion

Mein Kind fördern/erziehen

Tagesstruktur erhalten

Mich sozial/ehrenamtlich engagieren

Schwierigkeiten/Konflikte bewältigen

Mich am neuen Wohnort orientieren

Freizeit gestalten

Kontakte knüpfen

Mich fort-/weiterbilden

Thema

Täglicher Bedarf

Entlastung

Integration

Freizeit / Ferienfreizeit

Natur & Umwelt

Inklusion

Soziale Kontakte

Gesundheit

Erholung/Entspannung/Wohlfühlen

Bildung & Lernen

Begleitung & Unterstützung

Familie & Partnerschaft

Prävention & Vorsorge

sonstiges

Erziehung

Sport & Spiel

Für welche Personen?

Eltern

Schwangere und werdende Eltern

Alter der Zielgruppe

0 .. 99 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Einzel- oder Gruppenangebot?

Gruppenangebot

Kosten und Informationen

Kostenpflichtig

Nein

Ist eine Antragstellung für das Angebot erforderlich?

Nein

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Nein

Hinweise zur Anmeldung und Teilnahme

In der Regel sind es geschlossene Angebote und die Einladungen werden über die Einrichtungen veröffentlicht.

Termine und Zeiten

Startdatum

01.10.2020

Enddatum

01.10.2022

Zeiten

Das Elterncafé in der Förderschule Astrid-Lindgren-Schule findet in der Regel am 1. Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.




Kontakt

AnsprechpartnerIn

Alke Block

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Ernstingstraße 46, 31582 Nienburg

Ist der Zugang zum Angebot barrierefrei möglich?

Ja

Gibt es einen Fahrstuhl?

Nein

Mobil-/Telefonnummer

05021 967 -753

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse