Museum Nienburg/Weser

Museum Nienburg/Weser

Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung

Das Museum Nienburg
In drei historischen Gebäuden zeigt das Regionalmuseum für den Mittelweserraum einen breiten Überblick über die Entwicklung der Region von der Anwesenheit des ersten Menschen bis heute.
Der Fresenhof, ein Burgmannshof aus dem 16. Jahrhundert, ist das Hauptgebäude des Nienburger Museums zeigt in der Dauerausstellung mit den Stichworten "Chronologie, Grenzen, Fortschritt" die Geschichte von Stadt und Landkreis Nienburg. Ein großer Schwerpunkt ist die Archäologie mit Highlights wie die Nienburger Kultur oder die Funde vom frühmittelalterlichen Gräberfeld von Liebenau. Auch die Sonderausstellungen sind im Fresenhof zu sehen. Das Museum Nienburg wurde mit dem Zertifikat "KinderFerienLand Niedersachsen" ausgezeichnet und ist somit ein besonders kinder- und familienfreundliches Ausflugsziel! Der Fresenhof ist barrierefrei.

Das zweite Gebäude des Museums, das Quaet-Faslem-Haus, befindet sich in der Leinstraße 4. Das Gebäudeensemble bietet dem Besucher "Nienburger Spezialitäten" in seinen Dauerausstellungen. Neben dem Spargelmuseum, dem Biedermeiergarten und dem Lapidarium steht die klassizistische Villa selbst ganz im Zeichen ihres Erbauers Emmanuel Bruno Quaet-Faslem und gibt vertiefende Einblicke in das 19. Jahrhundert. Im Erdgeschoss ist außerdem eine Galerie zu Ernst Thoms, einem Nienburger Maler der Neuen Sachlichkeit eingerichtet.

Weitere Besonderheiten sind zweifellos als drittes Gebäude das Niedersächsische Spargelmuseum im Rauchhaus, das am Biedermeiergarten neben dem Quaet-Faslem-Haus steht, mit der größten Spargelskulptur der Welt und das Lapidarium - 80 behauene Sandsteine aus neun Jahrhunderten, die eine museale Kostbarkeit darstellen.

Organisation

sonstiger Anbieter/Träger

Zuordnung der Organisation

Kunst und Kultur

Sonstiges

Eintrittspreis

4 €/ 3 € ermäßigt/ 1 € Kinder + Jugendliche/ 8 € Tageskarte Familien

Weiterführende Informationen

Datei herunterladen
Logo.tif
Datei herunterladen
Nienburg_14.jpg
Datei herunterladen
Nienburg_5.jpg
Datei herunterladen
Nienburg_3.jpg

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Museum Nienburg

Sitz des Tägers

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Leinstraße 4 + 48, 31582 Nienburg

Erreichbarkeit (Öffnungszeiten/Sprechzeiten/Bürozeiten)

Besuchen Sie uns:
Di. - Do. 10.00 - 17.00 Uhr
Fr. 10.00 - 13.00 Uhr
Sa. 14.00 - 17.00 Uhr
So. 14.00 - 17.00 Uhr

geschlossen am:
10.06.19 Pfingstmontag
21.12.19 bis 06.01.20

Mobil-/Telefonnummer

05021-12461

Fax

05021-62377

E-Mail

Homepage

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse