Schulbegleitung

  1. Praxispunkt GmbH

Schulbegleitung

Inhalt

Kurzbeschreibung

Unser Angebot der Schulbegleitung wendet sich an Kinder und Jugendliche, die im Sinne der Eingliederungshilfe einen Unterstützungsbedarf hinsichtlich der sozialen Integration in den Schulalltag haben. Bei der Zielgruppe handelt es sich daher um Schülerinnen und Schüler mit Entwicklungsbeeinträchtigungen, Verhaltensauffälligkeiten, Teilleistungsstörungen, oder Behinderungen. Ziel dieser Art der ambulanten Hilfe zur Erziehung ist es, den Schulbesuch und die damit verbundene Teilhabe am Leben in der Gesellschaft, insbesondere in der Gemeinschaft eines Klassenverbandes zu ermöglichen oder zu erleichtern. Die Schulbegleitung orientiert sich dabei am individuellen Entwicklungsstand, den jeweiligen Bedürfnissen sowie an den persönlichen Ressourcen des Hilfeempfängers. Sie dient der Stärkung der Beziehungsfähigkeit, des Kindes/Jugendlichen, um defizitäre Situationen im schulischen Bereich, besonders innerhalb des Schulalltages besser bewältigen zu können.

Zielsetzung

Kontakte knüpfen

Mein Kind fördern/erziehen

Thema

Arbeitswelt, Ausbildung & Beruf

Inklusion

Integration

Für welche Personen?

Kinder

Jugendliche

Alter der Zielgruppe

6 .. 18 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

gesamter Landkreis

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Einzel- oder Gruppenangebot?

Einzelangebot

Kosten und Informationen

Ist eine Antragstellung für das Angebot erforderlich?

Ja

Wenn ja, wo?

Jugendamt SGB VIII

Kostenträger

Jugendamt SGB VIII

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Kati Kohlmajer

Mobil-/Telefonnummer

05161-949 34 53

Fax

05161-949 34 57

E-Mail

Homepage

Anbieter