Berufsfachschule Kosmetik (zweijährig)

  1. Rahn Schulen

Berufsfachschule Kosmetik (zweijährig)

Inhalt

Zielsetzung

Arbeit finden

Ausbildung finden

Berufliche Orientierung

Berufsvorbereitung

Vermittlung von berufsspezifischen Grundkenntnissen

Fachpraktische Qualifizierung

Thema

Arbeitswelt, Ausbildung & Beruf

Bildung & Lernen

Für welche Personen?

Jugendliche

Erwachsene

Alter der Zielgruppe

15 .. 60 Jahre

Teilnahme-/Zugangsvoraussetzungen?


Ziel Ihrer Ausbildung an unserer zweijährigen Berufsfachschule-Kosmetik ist der Berufsabschluss: „Staatlich geprüfter Kosmetiker“ bzw. „Staatlich geprüfte Kosmetikerin“. Zeitgleich kann zusätzlich der Realschulabschluss bzw. der Erweiterte Sekundarabschluss I erworben werden.

Die Körper- und Schönheitspflege liegt voll im Trend! Das sind beste Aussichten für Kosmetiker/innen. Qualifizierte Fachkräfte sind gefragt, so steht Ihnen u.a. mit dem Abschluss „Staatlich geprüfte/r Kosmetiker/in“ ein Start in ein erfolgreiches Berufsleben offen. Wir bieten Ihnen eine qualitativ hochwertige kosmetische Vollzeitausbildung, Gesichts- und Ganzkörperpflege, Make-up, Maniküre und Pediküre, Spezialbehandlungen und kosmetische Massagen.
Die Ausbildung dauert 24 Monate. Im 1. Ausbildungsjahr besuchen Sie an fünf Tagen in der Woche (34. U-Std.) unseren Unterricht.
Die Fachpraxis führen wir im schuleigenen Kosmetiksaal durch, dessen Ausstattung den hohen Anforderungen eines professionellen Kosmetikinstituts entspricht.
Im 2. Ausbildungsjahr besuchen Sie an drei Tagen in der Woche (20 U-Std.) den Unterricht, in dem u. a. Schulungen namhafter Kosmetikfirmen integriert sind. An den übrigen zwei Wochentagen (16 Std.) absolvieren Sie in einem geeigneten Kosmetikstudio eine praktische Ausbildung.

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung sind Sie als ausgebildete/r Kosmetiker/in berechtigt und befähigt, kosmetische Behandlungen durchzuführen. Dazu gehören die pflegende und dekorative Kosmetik, Ganzkörper- / Wellnessbehandlungen, Hautanalysen, Beratung bei Hautproblemen, kosmetische Massagen, apparative Kosmetik, Hand- und Fußpflege sowie gesundheitsorientierte Gymnastik.

Zugangsvoraussetzungen: Haupt- oder Realschulabschluss

Einzugsgebiet des Angebots

Nienburg/Weser, Kreisstadt

gesamter Landkreis

Samtgemeinde Uchte

Samtgemeinde Steimbke

Samtgemeinde Mittelweser

Samtgemeinde Marklohe

Samtgemeinde Liebenau

Samtgemeinde Heemsen

Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Steyerberg, Flecken

Rehburg-Loccum, Stadt

Angaben zur Schule

Schulform

Berufsfachschulen (BFS)

Schulträger

frei

Schulgeld

Ja

Angaben zum Schulgeld

Als gemeinnützige Privatschule erheben wir ein erschwingliches Schulgeld mit der Option auf ein Stipendium.
Alle Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 05021-60203
www.rahn-kosmetikschule.de

Ganztagsschule?

Nein

Mittagsverpflegung

Nein

Anzahl der Schüler

20

Schulsozialarbeiter

Ja

Kosten und Informationen

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Ja

Hinweise zur Anmeldung und Teilnahme

Alle Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 05021-60203
www.rahn-kosmetikschule.de

Link zur Anmeldung

Weiterführende Informationen

Datei herunterladen
flyko.pdf

Kontakt

Ansprechpartner

Sebastian Sonntag

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Am Ahornbusch 4, 31582 Nienburg

Infos zur Anreise

Zwei Minuten vom Nienburger Bahnhof erntfernt

Gibt es einen Fahrstuhl?

Nein

Zeiten (z.B. Sekretariat / Öffnungszeiten)

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. - Do. 08.00 - 15.00 Uhr
Fr. 08.00 - 14.00 Uhr

Mobil-/Telefonnummer

05021-60203

Fax

05021 602040

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse