Kindertagesstätte Bullerbü

  1. Samtgemeinde Mittelweser
  2. Kindertagesstätten Mittelweser

Kindertagesstätte Bullerbü

Inhalt

Kurzbeschreibung

In der KiTa „Bullerbü“ gibt es drei Gruppen, in denen insgesamt 65 Plätze zur Verfügung stehen.
Zwei altersübergreifende Gruppen (2-6 Jahre) mit je 25 Kindern
Eine Krippengruppe (1-3 Jahre) mit 15 Kindern

Unser Leitsatz lautet:
"Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will" (Francois Rabelais)

Zielsetzung

Betreuung für mein Kind

Thema

Bildung & Lernen

Für welche Personen?

Kleinkinder

Kinder

Alter der Zielgruppe

2 .. 6 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

Samtgemeinde Mittelweser

Einzel- oder Gruppenangebot?

Einzel- und Gruppenangebot

Kinderbetreuung

Organisationseinheit

Kindertageseinrichtung

Inhaltlich-konzeptioneller Schwerpunkt

Situationsorientierter Ansatz

Naturpädagogik

Bewegungspädagogischer Ansatz

Situationspädagogik

Betreuungszeiten

Frühdienst: 7.00 - 8.00 Uhr
7.30 - 8.00 Uhr
Regelbetreuung: 8.00 - 12.00 Uhr
Spätdienst: 12.00 - 12.30 Uhr
12.00 - 13.00 Uhr

Ganztagsbetreuung: 8.00 - 15.00 Uhr
(bei einer Betreuung über 13 Uhr hinaus ist die Teilnahme am Mittagessen verpflichtend

Beitragshöhe/Staffelung

Für die reguläre Betreuung in den Kindertagesstätten der Samtgemeinde Mittelweser wird eine Jahresgebühr festgesetzt, die in 12 monatlichen Teilbeträgen erhoben wird. Die Teil-beträge werden wie folgt festgesetzt:

Kindergartenkinder (drei Jahre bis zur Einschulung) 28,00 €/Std.

Krippenkinder (unter Dreijährige) in altersgemischten Gruppen 28,00 €/Std.

Krippenkinder (unter Dreijährige) in Krippengruppen 32,50 €/Std.

Entscheidend für die Höhe der Gebühr ist die von den Sorgeberechtigten beantragte
Betreuungszeit.

Nach § 21 KiTaG haben Kinder ab dem ersten Tag des Monats, indem sie das dritte Lebensjahr vollenden, bis zur ihrer Einschulung einen Anspruch darauf eine Kita, für die Finanzhilfe für das Land erbracht wird, beitragsfrei zu besuchen. Der Anspruch umfasst den Rechtsanspruch auf einen Vormittagsplatz nach § 12 KiTaG, höchstens jedoch eine Betreuungszeit (einschließlich Früh- und Spätdienst) von acht Stunden täglich. Der Anspruch umfasst nicht eine Inanspruchnahme von Betreuungszeiten über den Vormittagsplatz hinaus, sowie die Kosten der Verpflegung des Kindes.

Gestellte Verpflegung

Getränke

Mittagessen

Preis für die Verpflegung pro Tag / Mahlzeit

2,20 €

Einstiegs- bzw. Betreuungsalter

Ab 1 Jahr

Anzahl Plätze / Gruppenanzahl

zwei altersübergreifende Gruppen und eine Krippengruppe mit insgesamt 65 Kita-Plätzen

Integrative Plätze

*

Anmeldezeitraum für die Betreuung

Um besser planen zu können, ist es von Vorteil, wenn Eltern ihre Kinder anmelden, sobald sie wissen, dass sie einen Kita-Platz benötigen werden.

Anmeldeverfahren

*

Gruppenorganisation Kitabereich

teiloffen

Gruppenorganisation Krippenbereich

teiloffen

Gruppenorganisation Kindertagespflege

Keine Kindertagespflege

Kosten und Informationen

Link zur Anmeldung

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Birgitt Thiel, Einrichtungsleitung

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Nendorf Bommersfeld 4, 35592 Stolzenau

Ist der Zugang zum Angebot barrierefrei möglich?

Ja

Gibt es einen Fahrstuhl?

Nein

Mobil-/Telefonnummer

05765/941000

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse