Häusliche Pflege

  1. SEKURA Kranken-& Altenpflege GmbH

Häusliche Pflege

Inhalt

Kurzbeschreibung

Die häusliche Krankenpflege ist ein Bereich der SEKURA Kranken- und Altenpflege GmbH. Den Menschen verstehen wir als eine Einheit von Körper, Seele, Geist und Umwelt. Für uns steht er als Ganzes mit seinen existenziellen Erfahrungen des Lebens im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Durch unsere qualifizierten Leistungen in der medizinischen und sozialen Pflege, hauswirtschaftlichen Verrichtung, Betreuung und Beratung geben wir den zu versorgenden Menschen und deren Angehörigen in ihrer Häuslichkeit Sicherheit.

Die Pflegebedürftigen/Kunden und ihre Bezugspersonen beziehen wir bei der Gestaltung der Pflege mit ein, und nutzen so die vorhandenen Selbsthilfepotenziale.

Für uns heißt Pflege Selbstbestimmung, größtmögliche Unabhängigkeit und Wohlbefinden. Wir geben individuelle Hilfestellung nach den Bedürfnissen des Pflegebedürftigen/Kunden, um ihn und seine Angehörigen zu entlasten.

Unser Ziel ist es noch vorhandene Fähigkeiten des Pflegebedürftigen/Kunden unter Berücksichtigung der Selbstfürsorge und der aktivierenden Pflege zu nutzen, zu fördern und zu erhalten, um eine vollstationäre Pflege zu verhindern oder zu verzögern.

Grundlage hierzu ist das Pflegemodell nach Monika Krohwinkel, wobei Aspekte des Selbstpflegemodells von Dorothea Orem Beachtung finden.

Die Mitarbeiter unserer häuslichen Krankenpflege sind qualifiziert und bilden sich kontinuierlich weiter. Ihr einheitliches Verständnis von Pflege und die wissenschaftlichen Grundlagen der og. Pflegemodelle wurden zur Erarbeitung von hauseigenen Pflegestandards durch den Qualitätszirkel genutzt. Diese werden von allen Mitarbeitern in der täglichen Arbeit umgesetzt und regelmäßig überprüft.

Alle Mitarbeiter des Pflegedienstes stehen im ständigen Informationsaustausch mit den Mitarbeitern der Tagespflege und des Betreuten Wohnens. Um eine optimale Betreuung und Pflege durchführen zu können, ist es nötig die Zusammenarbeit mit allen an der Pflege beteiligten Berufsgruppen zu fördern.

Zielsetzung

Gut mit Behinderung leben

Im Alter gut leben

Mit Krankheit leben

Thema

Begleitung & Unterstützung

Entlastung

Gesundheit

Leben im Alter

Pflege

Für welche Personen?

60 plus

Pflegebedürftige

Alter der Zielgruppe

20 .. 100 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

Rehburg-Loccum, Stadt

Steyerberg, Flecken

Samtgemeinde Mittelweser

Einzel- oder Gruppenangebot?

Einzelangebot

Angaben zur ambulanten Betreuung/Versorgung

Leistungen

Häusliche Krankenpflege (§ 37 SGB V)

Pflege nach dem Pflegeversicherungsgesetz (SGB XI)

Angebote zur Unterstützung im Alltag (§ 45a SGB V)

Weitere Leistungen

Haushaltshilfe, Tagespflege und Betreutes Wohnen

Komplementäre Angebote

Begleitdienste

Hauswirtschaftliche Hilfen

Verhinderungspflege

Essen auf Rädern

Nein

Hausnotruf

Durch externe Anbieter

Kostenträger

Pflegekassen

Sozialhilfeträger

Privat

Krankenkassen

Kosten und Informationen

Kostenpflichtig

Nein

Ist eine Antragstellung für das Angebot erforderlich?

Nein

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Pflegedienstleitung Claudia Wehrenberg

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Loccumer Str. 9, 31633 Leese

Mobil-/Telefonnummer

05761/7238

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse