Friedrich-Ebert-Schule

  1. Stadt Nienburg

Friedrich-Ebert-Schule

Inhalt

Zielsetzung

Mein Kind fördern/erziehen

Schulische Bildung vermitteln

Schulpflichterfüllung

Thema

Bildung & Lernen

Für welche Personen?

Kinder

Alter der Zielgruppe

5 .. 11 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Angaben zur Schule

Schulform

Grundschule

Schulträger

Stadt

Schulgeld

Nein

Angaben zur Betreuung außerhalb der Unterrichtszeit

Wir haben für die Friedrich-Ebert-Schule gemeinsam mit der Stadt Nienburg als Schulträger ein Konzept entwickelt, das folgende Punkte enthält:
•Teilnehmer: Alle Kinder vom 1. bis 4. Schuljahr können am Ganztagsangebot teilnehmen. Die Anmeldung läuft automatisch weiter, wenn keine Abmeldung erfolgt.
•Betreuungszeit: Montags bis donnerstags können die Kinder von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr betreut werden, freitags endet die Betreuungszeit für alle Kinder nach dem Mittagessen um 13:30 Uhr.
•Abholzeiten: Die Kinder können zum Ende der AG um 14:45 Uhr abgeholt werden. Die Notbetreuung bis 16:00 Uhr ist eine flexible Spiel- und Abholzeit. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Kind sich immer kurz bei uns abmeldet, wenn es die Schule/den Ganztag verlässt.
•Betreuungstage: Die Kinder können nach den jeweiligen familiären Bedürfnissen für einen, zwei, drei, vier oder für alle fünf Tage der Woche angemeldet werden.

Ganztagsschule?

Ja

Wenn „ja“, welche Form?

offen

Mittagsverpflegung

Ja

Wenn „ja“ - Verpflegungsangebot

Alle Ganztagskinder nehmen am gemeinsamen Mittagessen teil. Das Mittagessen beinhaltet auch Nachtisch/Obstteller und Mineralwasser zum Essen.

Jahrgangskombinierte Klassen

Nein

Kooperation mit anderen Kitas/Schulen

◾Albert-Schweitzer-Gymnasium
◾Astrid-Lindgren-Schule
◾AWO Sprachheilkindergarten
◾BUND Kreisgruppe Nienburg
◾HSG NIENBURG
◾KiTa Kreuz & Quer
◾KiTa St. Martin
◾Museum Nienburg
◾Musikschule Nienburg
◾TKW Nienburg

Anzahl der Klassen pro Jahrgang

3-4

Anzahl der Schüler

267

Anzahl der Lehrkräfte

30

Schulsozialarbeiter

Ja

Kosten und Informationen

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Ja

Hinweise zur Anmeldung und Teilnahme

An den Anmeldetagen gehen die Kinder in die zuständige Schule, um den für jedes Kind erforderlichen Test zum Sprachstand zu absolvieren. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch zur Anmeldung mitzubringen. Sind nicht beide Elternteile bei der Anmeldung anwesend, so wird eine Vollmacht benötigt.
Die Kinder müssen bei der Anmeldung unbedingt dabei sein.

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Herr Jentsch

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Berliner Ring 4, 31582 Nienburg

Ist der Zugang zum Angebot barrierefrei möglich?

Ja

Gibt es einen Fahrstuhl?

Ja

Zeiten (z.B. Sekretariat / Öffnungszeiten)

Bürozeiten: Montag - Freitag: 7:30 - 13:00 Uhr (in den Ferien abweichend)

Mobil-/Telefonnummer

05021 87830

Fax

05021 87831

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse