Kindertagesstätte "Unterm Regenbogen"

  1. Stadt Nienburg

Kindertagesstätte "Unterm Regenbogen"

Inhalt

Kurzbeschreibung

Leitgedanken

Es ist normal, verschieden zu sein.
Der in unserer Kindertagesstätte konzeptionell verankerten integrativen Erziehung liegt als Basis ein Menschenbild zugrunde, das eindeutig zur Akzeptanz menschlicher Vielfalt steht. Ein wesentliches Ziel der pädagogischen Arbeit ist es, die soziale Integration aller kindlichen Persönlichkeiten in der Kindertagesstätte zu ermöglichen und Stigmatisierungen einzelner Kinder entgegen zu wirken. Alle können erfahren, dass es normal ist, „einzig“ und verschieden von anderen und in diesem „Einzig – Sein“ in Gemeinschaft geachtet zu sein. Die Arbeit der Therapeuten ist in unseren Kindergartenalltag eingebunden. Sprach-, physio- und ergotherapeutische Angebote bereichern das Zusammensein der Kinder und Erwachsenen in unserem Haus.

Bewegung ist der Motor kindlicher Entwicklung.
In unserem zertifizierten Bewegungskindergarten ist eine entsprechende motorische Förderung ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Umfassende Sinnes- und vielfältige Bewegungserfahrungen unterstützen die gesamte Persönlichkeitsentwicklung: physisch, psychisch und kognitiv.

Spielen ist Lernen.
Im Spiel machen die Kinder Erfahrungen auf unterschiedlichen Ebenen mit sich selbst, an Objekten und mit anderen Personen. Durch dieses Er-leben, Er-fahren und Be–greifen werden Denk- und Lernprozesse initiiert. An den Alltagserfahrungen und den Interessen der Kinder anknüpfend arbeiten wir situationsorientiert. Dabei ist die Projektarbeit in Selbsttätigkeit und Gemeinschaft eine wesentliche Methode.

Ohne Eltern geht es nicht.
Eltern und Erzieherinnen sind Partner, die zum Wohle der Kinder miteinander handeln und deren Beziehung von Offenheit und Akzeptanz geprägt ist. Eltern können ihr Interesse und Engagement für die Belange der Kindertagesstätte vielfach einbringen als Einzelperson, mit Anderen als Elternvertreter im Beirat oder mit Vielen im Förderverein, dem „Freundeskreis der Kindertagesstätte Unterm Regenbogen“.

Zielsetzung

Betreuung für mein Kind

Thema

Erziehung

Inklusion

Für welche Personen?

Schwangere und werdende Eltern

Kleinkinder

Kinder

Eltern

Alter der Zielgruppe

1 .. 6 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Einzel- oder Gruppenangebot?

Gruppenangebot

Kinderbetreuung

Organisationseinheit

Kindertageseinrichtung

Inhaltlich-konzeptioneller Schwerpunkt

integrativer Ansatz

Betreuungszeiten

Krippe:
8.00 bis 14.30 Uhr
Frühdienst ab 7.30 Uhr

Kindergarten:
drei Gruppen 8.00 bis 13.00 Uhr
zwei Gruppen 8.00 bis 14.30 Uhr
Frühdienst ab 7.00 Uhr

Beitragshöhe/Staffelung

Für die Kindertagesstätten in der Trägerschaft der Stadt Nienburg/Weser werden monatliche Gebühren erhoben. Sie sind wie folgt festgesetzt:
25,00 € mtl. je Betreuungsstunde
12,50 € mtl. für Nutzung der Sonderöffnungszeiten je 0,5 Stunden.
Besuchen mehrere Kinder aus einem Haushalt im gleichen Zeitraum die Tageseinrichtung, so ermäßigen sich die Gebühren für das zweite und jedes weitere Kind um 50 %.

Gestellte Verpflegung

Mittagessen

Getränke

Preis für die Verpflegung pro Tag / Mahlzeit

Für jedes Kind, das die Kindertagesstätte besucht, wird ein monatliches Getränkegeld in Höhe von 5,00 € erhoben. Für das Mittagessen wird ein kostendeckendes Verpflegungsgeld erhoben.

Einstiegs- bzw. Betreuungsalter

Ab 1 Jahr

Anzahl Plätze / Gruppenanzahl

Zwei Krippengruppen mit je 22 Kinder zwischen 1 u. 3 Jahren und fünf Kindergruppen mit je 18 Kindern ab 3 Jahren bis zur Einschulung.

Integrative Plätze

Im Kindergartenbereich 20 Integrationsplätze und im Krippenbereich 4 Integrationsplätze.

Anmeldezeitraum für die Betreuung

Anmeldungen sind ganzjährig möglich. Das Anmeldedatum Ihres Kindes wird bei der Vergabe der freien Betreuungsplätze im Frühjahr berücksichtigt.

Anmeldeverfahren

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung Ihres Kindes die hier bereitgestellte Online-Anmeldung "Kita-Platz".
https://www.nienburg.de/bildung-soziales/kita-platz/

Gruppenorganisation Kitabereich

teiloffen

Gruppenorganisation Krippenbereich

teiloffen

Gruppenorganisation Kindertagespflege

Keine Kindertagespflege

Kosten und Informationen

Link zur Anmeldung

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Frau Lindenberg-Bukowski

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Dürerring 32, 31582 Nienburg

Mobil-/Telefonnummer

05021/ 64257

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse