Nordertorschule

  1. Stadt Nienburg

Nordertorschule

Inhalt

Zielsetzung

Mein Kind fördern/erziehen

Schulische Bildung vermitteln

Schulpflichterfüllung

Thema

Bildung & Lernen

Für welche Personen?

Kinder

Alter der Zielgruppe

5 .. 11 Jahre

Einzugsgebiet des Angebots

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Angaben zur Schule

Schulform

Grundschule

Schulträger

Stadt

Schulgeld

Nein

Angaben zur Betreuung außerhalb der Unterrichtszeit

Offene Ganztagsschule: Die Teilnahme am Ganztagsangebot ist freiwillig. An ein bis vier Tagen der Woche (Montag bis Donnerstag) können die Schüler der 1. bis 4. Klassen bei uns am Ganztag teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt immer zum Schulhalbjahr und ist für diese Zeit verbindlich.

Der Ganztag beginnt nach der regulären Schulzeit um 12.30 Uhr mit einer Hausaufgabenbetreuung, einer Essens- und einer Spielzeit. Um 14 Uhr beginnen täglich wechselnde Arbeitsgemeinschaften (AGs), die die Kinder anwählen können. Die AGs werden von Lehrkräften, pädagogischen Mitarbeitern, einem Vereinstrainer vom TKW und unseren Berufsfreiwilligendienstlerinnen begleitet. Zu den derzeitigen Angeboten zählen verschiedene Sportangebote, sowie einer Tanz-AG, einer Computer-AG, einer Hunde-AG, einer Experimente-AG, einer Kreativ-AG und einer Bastel-AG. Der Ganztag endet um 15.30 Uhr.

Ganztagsschule?

Ja

Wenn „ja“, welche Form?

offen

Mittagsverpflegung

Ja

Besondere Angebote

Schulkindergarten

Der Schulkindergarten der Nordertorschule nimmt Kinder, die schulpflichtig, aber noch nicht schulfähig sind, aus dem Nienburger Stadtgebiet auf.
Kinder, die nicht im Einzugsbereich der Nordertorschule wohnen, haben Anspruch auf einen Taxi-Transport durch den Landkreis Nienburg.

Wer besucht den Schulkindergarten?

Die Schulleitung stellt Kinder, die schulpflichtig, aber körperlich, geistig oder im Sozialverhalten noch nicht genügend entwickelt sind, vom Schulbesuch zurück und regelt die Aufnahme in den Schulkindergarten.

Jahrgangskombinierte Klassen

Nein

Anzahl der Klassen pro Jahrgang

2

Anzahl der Schüler

157

Anzahl der Lehrkräfte

12

Schulsozialarbeiter

Ja

Kosten und Informationen

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Ja

Hinweise zur Anmeldung und Teilnahme

An den Anmeldetagen gehen die Kinder in die zuständige Schule, um den für jedes Kind erforderlichen Test zum Sprachstand zu absolvieren. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch zur Anmeldung mitzubringen. Sind nicht beide Elternteile bei der Anmeldung anwesend, so wird eine Vollmacht benötigt.
Die Kinder müssen bei der Anmeldung unbedingt dabei sein.

Kontakt

AnsprechpartnerIn

Frau Schäfer

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Große Drakenburger Str. 57, 31582 Nienburg

Mobil-/Telefonnummer

05021 912577

Fax

05021 912578

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse