Servicestelle Lernförderung

  1. VHS Nienburg

Servicestelle Lernförderung

Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung

Die Servicestelle koordiniert im Landkreis Nienburg die Lernförderung, die aus dem Bildungs- und Teilhabegesetz des Bundes finanziert wird. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können davon profitieren, wenn sie bzw. ihre Familien Sozialleistungen (Hartz-IV-Leistungen, Kinderzuschlag, Wohngeld, Sozialhilfe) beziehen. Sie können dann einen Gutschein für Lernförderung beantragen. Ihre Ansprechpartner beim Jobcenter oder beim Fachbereich Soziales, Landkreis Nienburg, helfen Ihnen gerne weiter.

Zusätzlich bietet die Servicestelle kostenfreie Förderkurse an den weiterführenden Schulen in Kleingruppen für Schülerinnen und Schüler an. Erkundigen Sie sich bei den Schulen, welche Förderkurse geplant sind. Das Angebot richtet sich an alle, deren Schulabschluss gefährdet ist.

Sie haben schon einen Gutschein? Dann vermitteln wir Ihnen den richtigen Förderkurs.

Organisation

Öffentlich

Zuordnung der Organisation

Bildungswesen

Kontakt

Ansprechpartner

Gabriele Wehrse

Sitz des Tägers

Nienburg/Weser, Kreisstadt

Adresse bzw. Veranstaltungsort

Rühmkorffstraße 12, 31582 Nienburg

Erreichbarkeit (Öffnungszeiten/Sprechzeiten/Bürozeiten)

Montag bis Donnerstag 08.00 - 16.00 Uhr
Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr

Mobil-/Telefonnummer

05021-967 628

Fax

05021-967 639

E-Mail

Homepage

Anbieter

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse

Angebote dieses Anbieters

  • Außerschulische Lernförderung

    Die außerschulische Lernförderung ist ein Angebot für Kinder aus benachteiligten Familien, die eine Unterstützung beim Lernen brauchen. Bedürftige Familien können für ihre Kinder Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket erhalten. …